Leckageortung

Endoksopie 

Vorteile durch vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Um Hohlräume wie z. B. Schächte und Vorwandinstallationen zu überprüfen, kommt ein Hightech-Endoskop zum Einsatz. Durch den beweglichen Schwenkkopf und eine Zugangsöffnung von nur wenigen Millimetern kann so fast jeder Hohlraum optisch untersucht und per Foto- und Videoaufnahmen dokumentiert werden.

Dies erlaubt es uns beispielsweise, die Außenseite von Abwasserleitungen in einem Schacht zu überprüfen, wenn eine Kanal-TV-Untersuchung nicht möglich ist, oder keine verwertbaren Ergebnisse ermittelt wurden. Aber auch Undichtigkeiten von WC-Anschlüssen oder Spülkästen sind so noch vor der Demontage optisch dokumentierbar. Denn nach der Demontage kann kein Nachweis über dessen Undichtigkeit mehr erfolgen. Die Einsatzmöglichkeiten von optischen Messwerkzeugen sind enorm und oft von unschätzbarem Vorteil. 

Endoskopie